Der neue IKEA Katalog ist da!

Das Warten hat ein Ende: Endlich ist der IKEA Katalog 2018 in Deutschland erschienen. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des Katalogs auf dem Wohnzimmer, denn das Wohnzimmer ist der Raum, in dem am meisten passiert: Den ganzen Tag über (und manchmal auch nachts) finden hier unterschiedlichste Aktivitäten statt, wie beispielsweise Essen, Feiern, Fernsehen, Sport, Arbeiten, Spielen, Schlafen oder einfach Entspannen. Deshalb muss das Wohnzimmer den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Dafür bietet der neue IKEA Katalog viele flexible und inspirierende Lösungen. 

Ikea Katstart Thumb
Ikea Odger Der Stuhl ODGER lässt sich ohne Werkzeug und Schrauben aufbauen

In vielen Wohnungen gibt es heute nicht mehr das klassische Wohnzimmer. Das hat verschiedene Gründe: In den Städten ist Wohnraum teuer, deshalb steht oft viel weniger Platz zur Verfügung. Aber auch neue Technologien, wie zum Beispiel Sprach- und App-Steuerungen, haben unser Leben verändert. Tanja Dolphin, Katalogverantwortliche IKEA Retail Services Schweden:In den letzten 20 Jahren hat sich unser Leben zu Hause stark verändert. Urbanisierung und neue Technologien haben erhebliche Auswirkungen auf unser Leben und führen dazu, unser Wohnzimmer neu zu definieren.“ 

Um die Bedeutung des Wohnzimmers für die vielen Menschen in Deutschland zu beleuchten, hat IKEA eine repräsentative Umfrage zusammen mit dem Marktforschungsinstitut Forsa durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen: Das Wohnzimmer ist der wichtigste Raum im Zuhause und das Zentrum des sozialen Lebens. 

Ikea Katstart Hay

Design-Kollektionen und nachhaltige Produktinnovationen

Neben neuen Wohnzimmerprodukten zeigt der IKEA Katalog 2018 auch Kollektionen, die zusammen mit externen Designern entwickelt wurden. Eine davon ist YPPERLIG, die zusammen mit dem dänischen Designlabel HAY entstanden ist (Verkaufsstart Oktober 2017), oder DELAKTIG in Kooperation mit dem britischen Designer Tom Dixon. DELAKTIG kommt im Februar 2018 in die IKEA Einrichtungshäuser.

Ein gelungenes Beispiel für nachhaltige Produkte ist der Stuhl ODGER, der aus einer Mischung aus Holz und Plastik besteht, wobei mehr als 50 Prozent dieses Plastiks bereits recycelt sind. Der Stuhl lässt sich ganz einfach ohne Werkzeug und Schrauben aufbauen und die sichtbaren Holzstücke im Material geben ODGER eine besondere Optik.

Ikea Katstart Digital

Digitale Welten: Pinterest und zusätzliche Kataloginhalte

Den neuen IKEA Katalog gibt es auch als digitale Version und App mit vielen zusätzlichen Bildern und Videos zu Einrichtungsideen, Raumlösungen sowie Reportagen. Die Nutzerführung ist noch benutzerfreundlicher und intuitiver in der Bedienung. Zudem startet IKEA auch seinen eigenen Account auf dem sozialen Netzwerk Pinterest, um IKEA Fans noch mehr Inspiration sowie Tipps und Tricks rund um das Thema Heimeinrichtung zu bieten.

http://www.ikea-unternehmensblog.de/article/2017/ikea-katalog-2018