Ich habe heute ein Foto für Dich!

Credits: Lars van de Goor

Bilder transportieren vor allem Emotionen. Ein Alltag ohne Bilder ist besonders in Zeiten von Instagram, Pinterest und Co. kaum mehr vorstellbar. Es muss aber nicht immer alles digital sein, wie ich finde, denn Bilder machen das eigene Zuhause einzigartig und viel gemütlicher. Ich habe sehr viele Bilder in meiner Wohnung und freue mich deswegen besonders über die Kooperation zwischen IKEA, der renommierten Kameramarke Hasselblad und sieben professionellen Fotografen. Die Bilder der limitierten Kollektion mit dem Namen NORDHASSEL stammen aus dem umfangreichen Katalog zum Hasselblad Master Award. 

Schon seit ein paar Jahren arbeitet IKEA daran, Kunst zu demokratisieren und führt damit seine Strategie des „demokratischen Designs“ konsequent fort. Ergebnis sind beispielsweise die Art Event Kollektionen.

Ikea Cd Hasselblad Thumb Credits: Dmitry Ageev

Der emotionale Wert ist uns wichtig

In unseren Untersuchungen zum Leben zu Hause haben wir festgestellt, dass wir Gegenstände nicht einfach nur wegen ihrer funktionellen Vorteile besitzen oder behalten, sondern immer vor allem wegen einer emotionalen Bindung. Dieser Trend scheint bei Millennials besonders ausgeprägt zu sein, da sie den emotionalen Eigenschaften von z. B. Kunst und Design und dem einzigartigen Erscheinungsbild ihres Zuhauses mehr Wert beimessen. 

Marcus Engman, Designchef bei IKEA sagt dazu: „Uns ist bewusst, wie wichtig Kunst für unser Wohlbefinden ist. Durch diese Kollektion möchten wir den vielen Menschen ausgezeichnete Fotokunst zugänglich machen. Zum einen möchten wir die Kreativität der Menschen befeuern, zum anderen wollen wir die Menschen dazu anregen, darüber nachzudenken, mit welcher Kunstrichtung sie sich an dem Ort umgeben möchten, der wirklich zählt: ihrem Zuhause.“

„Wir wollen unsere Liebe und Leidenschaft für die Fotografie mit der Welt teilen. Durch die Kooperation mit IKEA können wir es einem größeren Publikum ermöglichen, neue Kunstwerke  - in diesem Fall Fotokunst renommierter Fotografen - zu entdecken. Jedes Bild wurde sorgfältig gemäß der Aspekten Schönheit, Komposition und Ästhetik ausgewählt, damit es dem Zuhause mehr Emotionalität verleiht“, so Bronius Rudnickas, Marketingleiter bei Hasselblad.

Wer ist Hasselblad?

Hasselblad ist der führende Hersteller von Mittelformatkameras und –linsen und besonders bei bekannten Fotografen aus aller Welt beliebt. Die Kameras werden in Schweden hergestellt und sind insbesondere für ihr einzigartiges ergonomisches Design, die einwandfreie Bildqualität und die schwedische Handwerkskunst berühmt. Bilder der Mondlandung sind einer Hasselblad Kamera zu verdanken. Hasselblad hat dazu beigetragen, wie wir die Welt durch Fotokunst wahrnehmen.

Ich kann schon mal so viel verraten, dass die Motive der Kollektion NORDHASSEL wirklich toll sind und für so ziemlich jeden Geschmack etwas dabei ist. Die Bilder zeigen sowohl Natur- als auch Porträtaufnahmen der Fotografen Dmitry Ageev, Lars van de Goor, Hans Strand, Bára Prášilová, Ali Rajabi, Tom D. Jones und Joachim Schmeisser, die bereits mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet wurden. 

Ein bisschen gedulden müssen wir uns aber noch, bis wir ein Foto bekommen. Die limitierte IKEA Kollektion NORDHASSEL wird in Deutschland voraussichtlich im Oktober 2018 eingeführt.

http://www.ikea-unternehmensblog.de/article/2018/ikea-hasselblad