75 Jahre IKEA – ein E-Book voller Tipps und Inspirationen

Jeden Morgen ärgere ich mich ein wenig über mein Badezimmer und mich selbst: Der Raum ist einfach nicht optimal ausgeleuchtet, beim Schminken vor dem Spiegel sehe ich meiner Meinung nach einfach nicht gut genug – und das liegt nicht nur daran, dass ich meine Brille noch nicht trage! Es ist schlichtweg die falsche und zu schwache Beleuchtung, die nicht meinen alltäglichen Bedürfnissen entspricht. Und es ließe sich wahrscheinlich leicht etwas ändern – wenn ich wüsste wie. Wie mir geht es vielen Deutschen, das hat IKEA durch Umfragen und Hausbesuche herausgefunden. Oft sind es kleine Dinge, die uns im Alltag zu Hause stören und sich – rein theoretisch – schnell beheben ließen.

Ikea Cb Ebook Alltag 03

Zum 75. Geburtstag von IKEA möchten wir den Kunden etwas zurückgeben – als Dank für die jahrelange Treue. Was wäre passender, als eine Lektüre mit Tipps und Tricks, wie wir ganz einfach unser Zuhause etwas besser gestalten können. Denn unsere Wohnexperten wissen ganz genau, wie sich kleine, aber häufig vorkommende Probleme leicht beheben lassen. Dabei herausgekommen ist ein E-Book (aus Nachhaltigkeitsgründen auch nur online verfügbar), das randvoll gefüllt ist mit Ideen, wie das Zuhause noch schöner und praktischer wird. Es steht für alle kostenfrei zum Download zur Verfügung und heißt: „Wo das Leben zu Hause ist: Tipps & Ideen, die deinen Alltag besser machen“.

Ikea Cb Ebook Alltag 04

Wir feiern den Alltag zu Hause

Licht spielt nicht nur im Badezimmer eine wichtige Rolle, auch in allen anderen Räumen sollte es richtig eingesetzt werden, um beispielsweise mehr Gemütlichkeit zu erzeugen. Auch das Organisieren von Dingen und wie man alltägliche Abläufe durch die Einrichtung effizienter gestalten kann, sind Topthemen in unserem E-Book. Unsere Communication & Interior Designer geben persönliche Einblicke und verraten einfache Tricks, mit denen jeder seine eigenen vier Wände verändern kann. Und das sogar, wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht oder es in einer Mietwohnung nur eingeschränkte Möglichkeiten gibt. Wir bei IKEA sind uns sicher: In jedem Menschen steckt Kreativität und kleine Veränderungen können Tag für Tag ein besseres Leben ermöglichen.

Ikea Cb Ebook Alltag02

In unserem E-Book werfen wir außerdem einen Blick in das durchschnittliche Zuhause der Deutschen, berichten, was sie in welchen Räumen tagtäglich tun und was die größten Frustrationen der meisten Menschen sind. Da finde ich sicherlich nicht nur mein Beleuchtungsproblem im Badezimmer wieder! Weitere Beispiele sind der dunkle schlauchartige Miniflur, limitierte Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, überladene Regale im Wohnzimmer oder der Staubsauger im Schlafzimmer, um nur einige zu nennen. Doch auch dafür findet ihr praktische Lösungen in den einzelnen Kapiteln. Und nicht nur die Tipps und Tricks, auch die vielen Bilder sollen euch dabei unterstützen, neue Ideen für eure eigenen vier Wände zu erhalten und Lust auf ein Umstyling machen.

Neben unseren Experten von IKEA haben wir auch mit der Wohnpsychologin Dr. Barbara Perfahl über das Leben zu Hause gesprochen. Außerdem gibt Berna Brandsaeter, Country Communication & Interior Design Managerin bei IKEA Deutschland, einen persönlichen Einblick in ihr Leben zu Hause. Als gebürtige Norwegerin, die lange in Schweden gelebt hat und nun in Deutschland wohnt, fallen ihr Unterschiede und Gemeinsamkeiten natürlich direkt auf.

Ikea Cb Ebook Alltag 01

Ich finde besonders spannend, dass es vor den konkreten Tipps einen Home- und später zu jedem Zimmer auch einen Raumcheck gibt. Auch wenn man jeden Tag zu Hause ist, stelle zumindest ich mir nur selten Fragen rund um meine Wohnung und wieso mir vielleicht manche Dinge nicht gefallen oder ich in einigen Räumen lieber Zeit verbringe als in anderen. Fragen wie „Welches deiner Einrichtungsstücke ähnelt deiner Persönlichkeit am meisten?“ (mein Messingtisch mit kleinen Erinnerungsstücken) oder auch „Welches Gefühl hast du, wenn du im Flur stehst?“ (es müssen aktuelle Bilder an die Wand und das Schuhregal sollte dringend aufgeräumt werden) können dabei helfen, sich über seine Empfindungen, Wünsche und Frustrationen zu Hause schneller bewusst zu werden und – noch wichtiger: sie dann auch zu beheben.

Ich werde mich auf jeden Fall als erstes dem Kapitel zum Badezimmer widmen – und dann im Abschnitt zum Schlafzimmer nachschauen, was man am besten mit Klamotten macht, die noch nicht in die Wäsche gehören, aber auch nicht zurück in den Schrank können – auch so ein Thema, das mich schon länger beschäftigt.

Und hier gibt es das E-Book zum Gratis-Download – viel Spaß damit!

Nicht verpassen – Gewinnspiel!

75 Jahre IKEA müssen natürlich gefeiert werden, daher verlosen wir am Wochenende etwas ganz Besonderes – eine Reise nach Hamburg in unseren City Store für zwei Personen! Verfolgt einfach unsere Themenwoche und schaut unbedingt am Samstag wieder hier auf dem Blog vorbei. Mit etwas Glück und Köpfchen könnt ihr schon bald in unserem IKEA Altona hinter die Kulissen schauen und euch über einen 75 € Einkaufsgutschein freuen!